Browsergamer.com
Drakensang
Drakensang
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Drakensang
Fenster schließen

Drakensang Online: Mini-Dungeons werden entfernt

Veröffentlicht am 11.07.2014 von

Die Mini-Dungeons "Versiegelte Stätten" werden mit dem nächsten Update aus Drakensang Online entfernt.

Die Mini-Dungeons "Versiegelte Stätten" werden mit dem nächsten Update aus Drakensang Online entfernt.

Die Mini-Dungeons „Versiegelte Stätten“ werden mit der kommenden Release aus dem Browsergame Drakensang Online entfernt. Grund ist vor allem, dass sie von ihrem Qualitätsstandard her nicht mehr anderen Bezahlinhalten entsprechen.

Versiegelte Stätten werden aus Drakensang Online entfernt

Die Versiegelten Stätten sind Mini-Dungeons, für deren Zugang du Andermant bezahlen musst. Jetzt kündigt Drakensang Online an, diese Dungeons mit dem nächsten Update aus dem Spiel zu entfernen. Die Gründe haben vor allem mit Fairness zu tun: Die Versiegelten Stätten entsprechen nicht mehr dem aktuellen Qualitätsstandard von Drakensang Online, weshalb es nicht fair ist und für Frustration sorgen kann, dafür Andermant zahlen zu müssen. Da es größere Dungeons kostenlos gibt, waren die Mini-Dungeons außerdem bei den Spielern nicht allzu beliebt.

Drakensang Online: Ersatz für Siegelfragmente aus den Versiegelten Stätten

Wer noch Schlüssel-Items aus den Mini-Dungeons hat (und dafür ja Andermant bezahlt hat), wird dafür Ersatz bekommen: Jedes Siegelfragment, das sich noch in deinem Inventar befindet, bringt dir nach dem nächsten Update 400 Andermant ein. Die Siegel werden dafür entfernt. Für diesen Austausch brauchst du nichts zu tun, er wird automatisch per Skript laufen, wenn die Versigelten Stätten entfernt sind. Wer noch die Quest „Die versiegelte Stätte“ aktiviert hat, hat noch bis zur nächsten Release Zeit, sie abzuschließen. Danach werden auch die Quests entfernt werden. Auch die Quest-Items „Wundsalbe“ und „Tyrmons Siegelfragmente“ werden mit den Quests aus dem Spiel verschwinden. Du bekommst für sie zwar keinen Ersatz, dafür werden aber die blockierten Inventarplätze wieder frei.

Bugfixes bei Drakensang Online

Am 9. Juli wurden bei Drakensang Online außerdem einige Fehler korrigiert, die in der letzten Zeit zu Unmut bei den Spielern gesorgt hatten. Clientabstürze und Laggs wurden damit deutlich reduziert und auch die Wiederbelebung sollte jetzt wieder einwandfrei funktionieren. Damit steht einem ungetrübten Spielspaß bei Drakensang Online nichts mehr im Weg.


Kategorie: Drakensang News

Drakensang bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.5 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 2197
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

DarkOrbit
DarkOrbit

Das All ist nicht für alle da! Kampfbereit durchstreifst du in deinem Fighter den Orbit.

Pirate Storm
Pirate Storm

Piratenabenteuer in der Karibik. Schätze erobern und Schiffe kapern.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne