Browsergamer.com
Elvenar
Elvenar
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Elvenar
Fenster schließen

Version 1.17: Update bei Elvenar

Veröffentlicht am 10.11.2016 von

Bei Elvenar gibt es diese Woche ein interessantes Update.

Bei Elvenar gibt es diese Woche ein interessantes Update.

Bei Elvenar wurde am 9.11. ein Update eingespielt, in dem es Rebalancings und Anpassungen an den Einheiten gibt. Außerdem wird eine Änderung bei den Premium-Stadterweiterungen eingespielt.

Neue kampfbezogene Inhalte bei Elvenar

Schon in den letzten Updates bei Elvenar gab es viele neue kampfebzogene Inhalte. Diese Entwicklung setzt sich auch in Version 1.17 fort. Menschen haben nach dem Update nun Zugriff auf den Granatwerfer II. Die Forschung dafür findest du in Kapitel V. Bis zum nächsten Update wird sie optional sein. Die Forschung der ersten Granatwerfer-Stufe, die beim letzten Update hinzugefügt wurde, muss jetzt aber notwendig abgeschlossen werden. Elfen haben Zugriff auf den Zerberus II, der jetzt in Kapitel IV zu erforschen ist. Auch diese Forschung bleibt zunächst optional. Menschen und Elfen können jetzt auf die Stufen 5 bis 8 des Trainingsgeländes zugreifen. Auch diese Forschung (in Kapitel V) bleibt zunächst optional.

Rebalancing bei Elvenar

Einige Werteanpassungen waren nötig, um das Balacing bei Elvenar für alle Spieler fair zu halten. Aus diesem Grund wurde zum Beispiel die maximale Anzahl der Premium-Stadterweiterungen auf 23 verringert. Die Preise für die Premium-Stadterweiterungen wurden dagegen erhöht, um ihrem tatsächlichen Wert im Spiel gerecht zu werden. Immerhin gehört Platz absichtlich zu den wertvollsten Gütern bei Elvenar. Weitere Änderungen wurden bei den Kampfeinheiten durchgeführt: Die NPC-Einheit „Kriegshund“ wurde in „Höllenhund“ umbenannt. Der Angriffsbereich von Zauberinnen und Magierinnen wurde leicht verringert. Die Boni von Fähigkeiten werden jetzt nicht mehr zuammengefasst, sondern multipliziert. So löst sich das Problem, dass sich in manchen Fällen die Attribute auf 100% oder mehr summierten und damit Schlachten nicht mehr beendet werden konnten. Außerdem haben viele Einheiten leichte Ausgleichsanpassungen erhalten, die zum guten Teil auch aus dem Feedback der Community kamen.

Zudem konnten bei Elvenar eine Menge Fehler behoben und kleinere Verbesserungen eingeführt werden.


Kategorie: Elvenar News

Elvenar bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.1 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 11
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Grepolis
Grepolis

Beweise Deine Strategie beim Städtebau im alten Griechenland.

Forge of Empires
Forge of Empires

Bis zur Zukunft: Führe dein Volk durch die Epochen, erbaue ein Imperium.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne