Browsergamer.com
Goodgame Empire
Goodgame Empire
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Goodgame Empire
Fenster schließen

Goodgame Empire: Änderungen am Wunschbrunnen und den Rohstoffen

Veröffentlicht am 05.07.2017 von

Die aktuellen Änderungen bei Goodgame Empire sollen vor allem der Fairness dienen.

Die aktuellen Änderungen bei Goodgame Empire sollen vor allem der Fairness dienen.

Das aktuelle Update bei Goodgame Empire hat nicht nur die neue Eventmechanik von „Khans Rache“ mitgebracht, sondern auch viele weitere Änderungen. Zum Beispiel wurde die Mechanik des Wunschbrunnens überarbeitet und einige neue Inhalte wurden eingespielt.

Änderungen am Wunschbrunnen bei Goodgame Empire:

Die Art, wie der Wunschbrunnen ursprünglich eingeführt wurde, führte zu einem großen Werteverfall der Rubine und der Gegenstände, die für Rubine gekauft werden. Um dem entgegenzuwirken und das Gleichgewicht im Spiel wieder herzustellen, wurde schon vor einer Weile die Menge an erreichbaren Wunschtalern reduziert. In diesem Update geht die Änderung noch einen großen Schritt weiter: Die Wunschtaler werden vorläufig komplett aus dem Spiel entfernt, sodass du keine weiteren mehr bekommen kannst. Natürlich bleibt dir der Wunschbrunnen erhalten und du kannst deine verbliebenen Wunschtaler wie gewohnt in Rubine verwandeln. Zusätzlich bekommst du aber auch die Möglichkeit, die Wunschtaler bei einem neuen Händler gegen Pakete und wertvolle Gegenstände einzutauschen.

Änderungen an den Königreichrohstoffen bei Goodgame Empire:

Auch eine Verbesserung der Königreichrohstoffe stand schon lange auf der Agenda von Goodgame Empire. Ziel ist es, das massive Plündern von Rohstoffen in PvP-Kämpfen mit Einverständnis des Gegners zu stoppen. Stattdessen sollen die Spieler belohnt werden, die die Rohstoffe von NPCs erbeuten. Deshalb gibt es hier einige Änderungen. Zum Beispiel wird bei PvP-Kämpfen ab sofort keine Beute mehr generiert, wenn der Gegner nicht genug Rohstoffe hat. Die Boni vom Plünderer und von Ausrüstungsteilen werden ebenfalls keine Rohstoffe mehr aus dem Nichts generieren, sondern stattdessen die Tragekapazität der Einheiten erhöhen. Die Boni aus der Halle der Legenden, Forschungen, Allianzen und Berimondtitel wirken ab sofort nur noch bei NPCs. Und: Der Plünderbonus wird in allen Allianzen entfernt und die dafür eingesetzen Kosten werden erstattet. Stattdessen können alle Allianzen jetzt einen permanenten Beutekapazitäts-Bonus bekommen und ihr werdet jetzt zwei Königreichrohstoff-Produktionsgebäude auf 100 % haben, statt nur eines wie bisher. Auf diese Weise soll wieder mehr Fairness bei Goodgame Empire hergestellt werden.


Kategorie: Empire News

Goodgame Empire bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.8 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 8972
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Forge of Empires
Forge of Empires

Bis zur Zukunft: Führe dein Volk durch die Epochen, erbaue ein Imperium.

Tribal Wars 2
Tribal Wars 2

Klassiker neu aufgelegt: Beweise Strategie beim Städtebau im Mittelalter.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne