Browsergamer.com
Forge of Empires
Forge of Empires
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Forge of Empires
Fenster schließen

Forge of Empires: Handel mit den Dschungelbewohnern

Veröffentlicht am 17.06.2016 von

Bei Forge of Empires kannst du den Dschungel in den Gildenexpeditionen jetzt auch friedlich erforschen.

Bei Forge of Empires kannst du den Dschungel in den Gildenexpeditionen jetzt auch friedlich erforschen.

Bisher konntest du bei den Gildenexpeditionen von Forge of Empires nur kriegerisch vorgehen. Jetzt ist es stattdessen auch möglich, mit den Bewohnern des Dschungels zu verhandeln und diesen friedlich zu erforschen. Dazu musst du aber ein kniffliges Handelsspiel lösen.

Forge of Empires: Handel mit den Dschungelbewohnern

Von Anfang an war bei den Gildenexpeditionen auch ein friedlicher Weg vorgesehen, den Dschungel zu erkunden. Der entsprechende Button „Verhandeln“ war aber noch hinter einem Schloss verborgen. Jetzt ist das neue Feature verfügbar: Schon in der laufenden Gildenexpedition kannst du dich zwischen Kämpfen und Handeln entscheiden. Wenn du bei deinen Verhandlungsversuchen erfolgreich bist, lassen die Bewohner dich passieren und du kannst ganz ohne Kampf weiterziehen. Im Gegensatz zur Kampagnenkarte geht es hier aber nicht nur um ein einfaches Bezahlsystem. Stattdessen musst du mit strategischem Denken und auch ein wenig Glück ein unterhaltsames Handelsspiel lösen.

So funktioniert das Handelsspiel bei Forge of Empires

Wenn du den „Verhandeln“-Knopf bei der Gildenexpedition drückst, siehst du fünf Eingeborene an dich herantreten. Sie wollen etwas von dir, aber leider kannst du ihren schwierigen Dialekt nicht verstehen. Du musst nun also ausprobieren, was die Eingeborenen sich von dir wünschen. Vielleicht Münzen? Oder doch lieber Vorräte? Nur wenn du die richtige Gabe erwischst, geben die Eingeborenen den Weg frei und lassen dich passieren. Schwierig ist: Jede der fünf Personen hat eigene Wünsche. Deine Aufgabe ist es, die richtige Kombination herauszufinden. In den ersten Begegnungen kannst du nur zwischen zwei Ressourcen wählen, sodass das Handelsspiel relativ einfach zu lösen ist. Je weiter du vorankommst, umso schwieriger wird es aber, genau wie bei den Kämpfen. Wenn du ein Angebot gemacht hast, werden dir drei mögliche Rückmeldungen angezeigt: Grün bedeutet, dein Angebot für diese Person war korrekt. Gelb bedeutet, die Ressource wird zwar gewünscht, aber von einer anderen Person. Und Rot bedeutet, keiner der Eingeborenen möchte diese Ressource haben. So kannst du deinen nächsten Versuch besser planen.

In diesem Video kannst du einen genaueren Blick auf das Handelsspiel bei Forge of Empires werfen:


Kategorie: Forge of Empires News

Forge of Empires bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 3322
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Grepolis
Grepolis

Beweise Deine Strategie beim Städtebau im alten Griechenland.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne