Browsergamer.com
Forge of Empires
Forge of Empires
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Forge of Empires
Fenster schließen

Forge of Empires: Rebalancing in der arktischen Zukunft

Veröffentlicht am 21.01.2017 von

Bei Forge of Empires müssen zugunsten des Balancings Änderungen an der Kristallvilla durchgeführt werden.

Bei Forge of Empires müssen zugunsten des Balancings Änderungen an der Kristallvilla durchgeführt werden.

In der arktischen Zukunft von Forge of Empires ist ein Konfigurationsfehler aufgefallen, der die Kristallvilla betrifft und das Balancing des Spiels ins Gefahr bringt. Die Werte der Kristallvilla müssen deshalb mit dem nächsten Update angepasst werden.

Rebalancing bei Forge of Empires ist nötig

Das Rebalancing ist eine der schwierigsten und wichtigsten Herausforderungen bei Browsergames wie Forge of Empires. Alle Features, Gebäude, Einheiten und anderen Elemente müssen von der Stärke her gut zusammenpassen, damit ein ausgeglichenes und faires Spiel für alle möglich ist. Hin und wieder müssen auch noch im Nachhinein Anpassungen vorgenommen werden, um ein gutes Balancing zu garantieren. Bei Forge of Empires ist eine solche Anpassung jetzt nötig: Die Kristallvilla der arktischen Zukunft ist im Gegensatz zu anderen Gebäuden zu stark und bringt das Balancing in Gefahr. Mit dem nächsten Update werden deshalb die Werte der Kristallvillen angepasst.

Forge of Empires: Änderung bei der Kristallvilla

Bisher hat die Kristallvilla dir jede Menge Bevölkerung und Münzen eingebracht. Es werden immer noch große Mengen von beiden Ressourcen bleiben, aber sie müssen ein Stück nach unten korrigiert werden: Statt 4550 Einwohnern bietet die Kristallvilla jetzt noch Platz für 3060 Menschen, und statt 23560 Münzen alle acht Stunden bekommst du nun im gleichen Zeitraum noch 17280 Münzen. Das kann Folgen für deine Stadt haben: Möglicherweise sinkt die verfügbare Bevölkerung unter 0. Deshalb solltest du möglichst schon vor dem Update am 25. Januar deine Städte anpassen, damit es nicht zu Problemen kommt. Wenn du bis zum Rebalancing wartest, musst du im schlimmsten Fall Gebäude entfernen, die eine größere Bevölkerung benötigen.

Entschädigung: Meereskratzer für Forge of Empires

Einige Spieler haben in ihren Städten die Meereskratzer abgerissen, um Platz für die scheinbar stärkeren Kristallvillen zu schaffen. Deshalb werden jetzt alle Meereskratzer, die seit der Einführung der Kristallvillen abgerissen wurden, wieder im Inventar gutgeschrieben. Dafür musst du nichts tun, die Gutschrift erfolgt direkt nach dem Update bei Forge of Empires automatisch.


Kategorie: Forge of Empires News

Forge of Empires bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 3322
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Grepolis
Grepolis

Beweise Deine Strategie beim Städtebau im alten Griechenland.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne