Browsergamer.com
Forge of Empires
Forge of Empires
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Forge of Empires
Fenster schließen

Forge of Empires: Turniere zum Weltenstart von "Mount Kilmore"

Veröffentlicht am 30.10.2014 von

Zum Weltenstart von "Mount Kilmore" gibt es drei Turniere mit attraktiven Preisen für Forge of Empires.

Zum Weltenstart von "Mount Kilmore" gibt es drei Turniere mit attraktiven Preisen für Forge of Empires.

Bei Forge of Empires startet in diesen Tagen die neue Welt „Mount Kilmore“. Und auch diesmal gibt es für die Ehrgeizigen unter den Spielern drei Turniere mit attraktiven Preisen. Stellst du dich der Herausforderung?

Forge of Empires: Turniere in zwei Variationen

Drei unterschiedliche Turniere warten in der neuen Welt „Mount Kilmore“ auf dich. Alle drei sind in zwei Variationen verfügbar: Einmal für Diamantennutzer, einmal für Spieler, die keinerlei Diamanten einsetzen. Das Ziel und die Belohnungen sind für beide Varianten gleich, sodass beide Spielergruppen gleiche Chancen auf tolle Gewinne haben. Natürlich darfst du in der Variante ohne Echtgeldwährung keinen einzigen Diamanten einsetzen, wenn du gewinnen möchtest. Um an den Turnieren teilzunehmen, musst du das angepeilte Ziel erreichen und dann so schnell wie möglich einen Screenshot von deinem Erfolg im Forum von Forge of Empires posten. Nur die Spieler, die als erstes ihren Erfolg belegen, können auch gewinnen, selbst wenn andere vielleicht früher dran waren. Also, ran an die Aufgaben und dann so schnell wie möglich den Beweis posten!

Drei Turniere für Forge of Empires:

Das Turnier „Schneller Fortschritt“ hat zum Ziel, so schnell wie möglich die Eisenzeit auf Mount Kilmore zu erreichen. Wer als erstes dort ankommt und dies mit einem Bild belegt, darf sich auf 200 Diamanten und eine Zeusstatue oder einen Turm zu Babel freuen. Die Gebäude bekommst du in Form von einem kompletten Satz Blaupausen und allen für den Bau benötigten Gütern. So kannst du sie direkt bei Forge of Empires aufbauen.

 

Im Turnier „Der Gipfel des Tarmelmann“ sollst du in deiner Stadt das Kloster errichten. Um dies zu erreichen, musst du die Bonus-Questreihe im Frühen Mittelalter durchspielen. Als Belohnung wartet auf den schnellsten Klosterbauer der Aachener Dom oder die Hagia Sophia und außerdem 400 Diamanten.

 

Das dritte Turnier heißt „Einnahme von Mount Kilmore“. Hier geht es darum, die Spätmittelalter-Provinz Mount Kilmore zu erobern. Wer dies als erstes schafft und belegt, bekommt den Markusdom oder Notre Dame, darf sich außerdem über 400 Diamanten freuen und den Forumstitel „Eroberer von Mount Kilmore“ tragen. Stellst du dich den Herausforderungen zum Weltenstart? Dann logg dich gleich bei Forge of Empires ein und lege los!


Kategorie: Forge of Empires News

Forge of Empires bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 3322
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Grepolis
Grepolis

Beweise Deine Strategie beim Städtebau im alten Griechenland.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne