Browsergamer.com
einfachkomplex
kostenloskostenpflichtig
PausenspielLangzeitspiel
Galaxy false

Der Weltraum, in einer fernen Zukunft – Science Fiction bietet einen idealen Nährboden für Strategiespiele. Das haben auch die Leute von Goodgame eingesehen und lassen ihr Strategie-MMO im Weltraum spielen.

 

In Goodgame Galaxy ist es deine Aufgabe, eine kleine Raumstation Marke „ISS“ zu einem beeindruckenden und planetenumspannenden Raumstations-Monster auszuweiten. Dabei geht es in Goodgame Galaxy allerdings nicht immer wirklich friedlich zu, du bist immer wieder gezwungen, mit anderen Spielern und einigen garstigen Weltraumviechern Krieg zu führen. Wobei, so schlecht ist Krieg in einem Strategiespiel gar nicht, zwingt einen immerhin zum Entwickeln von Taktiken und zum Ausbau der Rüstungsindustrie.

Große Gebäude- und Raumschiffauswahl

In Hamburg mag man alles ein wenig größer. Fischbrötchen, Browsergames, den Hafen, Weltraumstrategiespiele – solche Dinge halt. Goodgame will da natürlich nicht nachstehen und stopft einiges an bau- und erforschbaren Gegenständen in seine Galaxie. So stehen dir insgesamt 30 Gebäude, die du in Form von Modulen an deine Station anflanschen kannst, zur Verfügung. Die meisten davon lassen sich zudem in ihrer Stufe aufrüsten, so dass du auch später im Spiel immer etwas zu tun hast bis alles perfekt ausgebaut ist.

 

Dazu kommen fünf Geschütze, ebenfalls aufrüstbar und damit in ihrer Durchschlagkraft durchaus unterschiedlich. Einige Geschütze verursachen Flächenschaden, was gegen angreifende Gegnerhorden sehr praktisch ist. Andere hingegen konzentrieren sich auf einen Angreifer. Weiterhin kannst du insgesamt sechs verschiedene und auch ausbaubare Raumschifftypen erforschen und erbauen. In deinen Forschungsstationen investierst du Ressourcen und Zeit in die Entwicklung weiterer Ausbaustufen, so dass die Raumschiffe mit der Zeit immer mächtiger und vor allem haltbarer werden. Die Anfangsschiffchen aus dem Tutorial brutzelt dir ein halbwegs geübter Gegner nämlich im Nu weg.

Lebe lang und in Frieden (aber nicht in meiner Nachbarschaft)

Goodgame Galaxy wäre langweilig, wenn es nicht an jeder Ecke und jedem Ende etwas zu tun geben würde. Du bekommst regelmäßig Aufträge, die zu erledigen du dich herablassen solltest. Immerhin warten praktische Belohnungen auf dich! Für weitere Abwechslung sorgen die intergalaktischen Nachbarn. Zahlreiche computergesteuerte Gegner befinden sich in direkter Umgebung zu deiner Basis, so dass du dich mit deinen tollen neuen Waffen austoben kannst. Computer sind auch nicht so nachtragend wie die menschlichen Nachbarn – bevor du dich mit denen anlegst, solltest du deine Basis gut ausgebaut haben.

 

Praktisch sind zudem Allianzen mit anderen Spielern, so dass beeindruckende Großangriffe geplant werden können. Mit den richtigen Wingman ist der Angriff auf den Feind doppelt so spaßig – und die Galaxie könnte bald unter deiner Herrschaft stehen! Für echte Feindbilder sorgen zudem die drei frei wählbaren Fraktionen im Spiel – wer nicht deiner Meinung ist, darf die Luftschleuse ausprobieren. Guten Flug!

Veröffentlicht von am 21.01.2013

Galaxy

Goodgame Galaxy bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
3.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 52
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Battlestar Galactica
Battlestar Galactica

Steuere Dein Raumschiff an Feinden vorbei und löse knifflige Aufgaben!

Roger & Out
Roger & Out

Zwei völlig durchgeknallte Roboter auf einer Odyssee durchs All. Alles roger?

Imperion
Imperion

Es wird eng im All! Terraner, Titanen und Xen kämpfen erbittert um die Vorherrschaft.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne