Browsergamer.com
My Free Zoo
My Free Zoo
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame My Free Zoo
Fenster schließen

My Free Zoo – Jetzt kommen die Organisationen

Veröffentlicht am 25.07.2012 von

Jetzt könnt ihr euch bei My Free Zoo mit euren Mitspielern in Organisationen zusammenschließen.

Jetzt könnt ihr euch bei My Free Zoo mit euren Mitspielern in Organisationen zusammenschließen.

Ab sofort könnt ihr euch im lustigen Browsergame My Free Zoo mit euren Mitspielern in Organisationen zusammenschließen. Ihr könnt das brandneue Gilden-Feature ab Level 15 nutzen.

Bei der neuen Funktion stehen euch zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Ihr könnt entweder für 250.000 Zoo-Dollar eine eigene Organisation gründen oder ihr werdet als Mitglied in eine bestehende Organisation eingeladen. Eine direkte Bewerbung bei den Organisationen in My Free Zoo ist dagegen nicht möglich.

Allerdings könnt ihr Nachrichten an Organisationen schreiben und sie bitten euch einzuladen. So geht es: Über die Rangliste der Organisationen wählt ihr eine Organisation aus und schickt ihr eine Nachricht. Diese Nachricht erhält dann der Gründer der entsprechenden Organisation sowie seine Stellvertreter. Einladungen in eine Organisation können in My Free Zoo nur der Organisations-Gründer sowie seine Stellvertreter verschicken. Das bedeutet: Wenn ihr selbst eine Organisation gründet, könnt ihr als Gründer natürlich auch Mitspieler in eure Organisation einladen.

Sowohl der Gründer als auch die Mitglieder einer Organisation haben selbstverständlich auch die Möglichkeit Mitglieder wieder aus der Organisation auszuschließen. Stellvertreter können jedoch nur normale Mitglieder ausschließen. Nur der Organisations-Gründer kann in My Free Zoo den Rang eines Mitglieds ändern oder Stellvertreter ausschließen.

Organisationen selbst können nur dann gelöscht werden, wenn nur noch ein Mitglied in der Organisation verblieben ist. Übrigens, falls der Gründer einer Organisation seinen Spielaccount in My Free Zoo löscht, steigt automatisch der Spieler mit der längsten Mitgliedschaft in den Gründerrang auf, wobei Stellvertreter vor normalen Mitgliedern berücksichtigt werden.

Wird eine Organisation gegründet, kann sie 16 Mitglieder aufnehmen. Durch Upgrades im My Free Zoo-Shop Shop kann die Mitgliederzahl jedoch auf maximal 32 Mitglieder erhöht werden.

Die Organisations-Kasse

Jede Organisation besitzt eine eigene Organisations-Kasse, in die jedes Mitglied Zoo-Dollar spenden kann. Eine Obergrenze gibt es dabei nicht. Die eingezahlten Zoo-Dollar werden in der Organisation-Kasse verwahrt und können vom Gründer beispielsweise für Tier-Reservate ausgegeben werden (siehe weiter unten).

Spendenziele erreichen und bis zu 50 Prozent Erfahrungspunkte-Bonus erhalten

Zusätzlich zu normalen Zoo Dollar-Spenden können der Gründer und seine Stellvertreter in My Free Zoo auch Spendenziele festlegen. So gibt es 5 vordefinierte Spendenziele, welche der Gründer und die Stellvertreter starten können. Jedes Spendenziel muss innerhalb von 7 Tagen erreicht werden. Gelingt dies, dann erhalten alle Organisationsmitglieder 72 Stunden lang, also drei Tage lang, tolle Erfahrungspunkte-Boni, auf jedes Pflegen, Füttern und Unterhalten ihrer Tiere im eigenen My Free Zoo. Diese besonderen Erfahrungspunkte werden bei jedem Spieler zusätzlich zu den normalen Erfahrungspunkten in orangefarbener Schrift bei jedem Pflegen, Füttern und Unterhalten der Tiere in seinem My Free Zoo angezeigt. Je nach festgelegtem und erreichtem Spendenziel gibt es somit bis zu 50 Prozent zusätzliche Erfahrungspunkte bei der Tier-Versorgung. Folgende Spendenziele gibt es:

  • 750.000 Zoo-Dollar – Das Erreichen dieses Spendenziels bringt allen Organisations-Mitgliedern drei Tage lang 10 Prozent mehr Erfahrungspunkte bei der Tier-Pflege, beim Füttern und Unterhalten der Tiere im eigenen My Free Zoo ein.
  • 1.500.000 Zoo-Dollar – Das Erreichen dieses Spendenziels bringt allen Organisations-Mitgliedern drei Tage lang 20 Prozent mehr Erfahrungspunkte bei der Tier-Pflege, beim Füttern und Unterhalten der Tiere im eigenen My Free Zoo ein.
  • 2.500.000 Zoo-Dollar – Das Erreichen dieses Spendenziels bringt allen Organisations-Mitgliedern drei Tage lang 30 Prozent mehr Erfahrungspunkte bei der Tier-Pflege, beim Füttern und Unterhalten der Tiere im eigenen My Free Zoo ein.
  • 4.000.000 Zoo-Dollar – Das Erreichen dieses Spendenziels bringt allen Organisations-Mitgliedern drei Tage lang 40 Prozent mehr Erfahrungspunkte bei der Tier-Pflege, beim Füttern und Unterhalten der Tiere im eigenen My Free Zoo ein.
  • 6.000.000 Zoo-Dollar – Das Erreichen dieses Spendenziels bringt allen Organisations-Mitgliedern drei Tage lang 50 Prozent mehr Erfahrungspunkte bei der Tier-Pflege, beim Füttern und Unterhalten der Tiere im eigenen My Free Zoo ein.

 

Wird das festgelegte Spendenziel jedoch nicht innerhalb von spätestens 7 Tagen erreicht, dann verbleiben die gespendeten Zoo-Dollar in der Organisationskasse und es gibt keine Erfahrungspunkte.

Tiere für Tier-Reservate spenden

Zusätzlich zu Zoo-Dollar-Beträgen kann jedes Mitglied einer Organisation auch Tiere für gemeinsame Tier-Reservate spenden. Und so funktioniert es: Mit den gespendeten Zoo-Dollar kann der Organisations-Gründer im My Free Zoo-Shop bis zu 7 verschiedene Reservate kaufen. Diese sind: Grasland-, Wald-, Felsen-, Savannen-, Dschungel-, Eis- und Wasser-Reservat.
 
Organisations-Mitglieder können Tiere aus ihrem Zoo für die Reservate spenden, indem sie den Button „In die Organisation spenden“ anklicken. Dieser befindet sich im Info-Bereich des entsprechenden Tieres und wird dort zusätzlich zu den Buttons „Verkaufen von Tieren“ und „Freilassen von Tieren“ angezeigt. Allerdings seht ihr den „In die Organisation spenden“-Button in My Free Zoo nur dann, wenn ihr Mitglied einer Organisation seid. Übrigens, wenn ihr eurer Organisation ein Tier spendet, erhaltet ihr die gleiche Anzahl an Erfahrungspunkten, die ihr ansonsten auch beim normalen Freilassen bekommen hättet. Ihr könnt eurer Organisation in My Free Zoo nur erwachsene Tiere spenden.

Die gespendeten Tiere werden im Organisationslager gutgeschrieben. Von dort kann sie der Organisations-Gründer in die Reservate bringen. Prinzipiell können beliebig viele Tiere von allen Organisations-Mitgliedern gespendet werden. Der Platz im Organisationslager ist unbegrenzt. Der Platz in den Reservaten ist jedoch begrenzt. Allerdings gibt es die Möglichkeit Reservate zu erweitern. So kann der Organisations-Gründer im My Free Zoo-Shop zusätzliche Reservatsfläche unterschiedlicher Größe kaufen. Gespendete Tiere belegen in Reservaten übrigens mehr Felder als im normalen My Free Zoo, dafür lassen sich verschiedene Tierarten in einem Reservat unterbringen. So können alle Grasland-Tiere beispielsweise im Grasland-Reservat platziert werden. Je nach Reservatsgröße haben dadurch Dutzende, Hunderte und sogar Tausende verschiedener Tiere Platz in einem Reservat.

Tier-Vielfalt, Ruf, Level und Ranger

Jede Organisation besitzt in My Free Zoo einen Punktestand, den sogenannten Ruf, der wiederum das Level bestimmt. Je unterschiedlicher die Tiere sind, die eure Organisation in den Reservaten besitzt und je mehr Tiere gespendet werden, desto größer ist der Ruf, also der Punktestand eurer Organisation und desto höher ist auch das Level eurer Organisation. Mehr Tiere locken zudem mehr Besucher zu euren Reservaten. Der Ruf wird in My Free Zoo stündlich ermittelt und eurer Organisation gutgeschrieben. Außerdem lässt sich der Ruf sogar noch erhöhen. So kann der Organisations-Gründer für jedes Reservat Ranger einstellen. Die Ranger kosten einen bestimmten Betrag pro Stunde und bringen dem jeweiligen Reservat einen Ruf-Bonus. Je größer das Reservat ist, desto mehr Ranger können eingestellt werden.

Allerdings müssen sämtliche Ranger aus allen Reservaten gleichzeitig bezahlt werden, damit sie aktiv sind. Wenn beispielsweise die Zoo-Dollar in eurer Organisations-Kasse nur noch für die Bezahlung der Grasland-Ranger reichen, jedoch nicht mehr für die Ranger im Dschungel-Reservat, dann werden alle Ranger inaktiv. Erst, wenn sich wieder genügend Geld für alle Ranger in der Organisations-Kasse befindet, sind alle Ranger wieder aktiv.

Rangliste, Infos, Shoutbox

Es gibt eine Rangliste aller Organisationen in My Free Zoo. Auf ihr wird euch angezeigt, welche Organisation in My Free Zoo gerade am erfolgreichsten ist. So könnt ihr über die Rangliste natürlich auch die Platzierung eurer eigenen Organisation im Ranking sehen, andere Organisationen suchen sowie über die Funktion Infos den Ruf, das Level, die Mitgliederzahl und den Bescchreibungstext von Organisationen einsehen. Über die Rangliste können zudem Nachrichten an den Organisations-Gründer und seine Stellverteter geschickt werden. Deaktivieren der Gründer oder seine Stellvertreter jedoch den Empfang von Nachrichten über die Rangliste, dann können Spieler keine Nachrichten mehr mittels Rangliste an den Gründer und seine Stellvertreter schicken.

Mithilfe der Shoutbox können sich die Mitglieder einer Organisation Nachrichten schicken. Jedes Organisations-Mitglied kann in der Shoutbox Nachrichten hinterlegen. Eine Nachricht ist auf maximal 250 Zeichen begrenzt. Nachrichten werden zwei Wochen lang gespeichert, danach werden sie nicht mehr angezeigt. Die Nachrichten von Mitgliedern, dem Gründer und seinen Stellvertretern werden farblich unterschieden. Systemnachrichten werden immer lila daregestellt. Nachrichtentexte können von den Verfassern kursiv gestaltet, unterstrichen und gefettet werden. Jedes Mitglied kann eigene Beitrage löschen. Der Organisations-Gründer und seine Stellvertreter können Beiträge auf der erste Seite anpinnen, sie werden dann immer zuerst angezeigt. Der Gründer und seine Stellvertreter können alle Nachrichten, außer Systemnachrichten, löschen.


Kategorie: My Free Zoo News

My Free Zoo bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
3.8 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 86
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Shadow Kings
Shadow Kings

Kämpfe mit Elfen und Zwergen gegen fiese Orks und finstere Bösewichte.

My Fantastic Park
My Fantastic Park

Achterbahn, Riesenrad, Mega-Shows. Dein fantastischer Freizeitpark.

Goodgame Big Farm
Goodgame Big Farm

Die süße Farm-Simulation: Hier kannst du Tiere züchten und die Felder bestellen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne