Browsergamer.com

Events bei Rising Cities: Bauernmarkt und Artistenwoche

Veröffentlicht am 06.02.2014 von

Bei Rising Cities laufen gerade zwei Events: der Bauernmarkt für Spieler bis Level 19 und die Artistenwoche für Spieler ab Level 20.

Bei Rising Cities laufen gerade zwei Events: der Bauernmarkt für Spieler bis Level 19 und die Artistenwoche für Spieler ab Level 20.

Noch bis zum 9. Februar um 22 Uhr kannst du die Events „Bauernmarkt“ und „Artistenwoche“ bei Rising Cities starten und hast dann 72 Stunden Zeit, um die fünf Quests zu erfüllen.

Der Bauernmarkt richtet sich an Spieler der Level 8 – 19, die Artistenwoche ist für Spieler ab Level 20 gedacht.

Der Bauernmarkt bei Rising Cities

Das Event „Bauernmarkt“ kannst du auf deinem Festplatz starten. Sobald du die Questreihe aktiviert hast, hast du 72 Stunden Zeit, um nacheinander die fünf Aufgaben zu erfüllen. Es gibt das Event in zwei Schwierigkeitsstufen: Die Aufgaben für Spieler der Level 8 – 14 sind etwas leichter als die für Spieler der Level 15 bis 19. In beiden Fällen musst du dem Bauernmarkt Bauholz, Dachbalken, Tomaten, Kartoffeln, Mais und Karotten liefern. Für jede erledigte Aufgabe bekommst du Belohnungen: XP, CC, PP, X-Presso, Solarzellen, Baugenehmigungen und mehr. Hast du alle Aufgaben erfüllt, bekommst du einen Leiterwagen (Level 8 – 14) oder eine Alte Windmühle (Level 15 – 19). Der Leiterwagen ist ein Deko-Item der Größe 2x1. Er kostet 1200 CC und gibt 60 Stimmungspunkte. Die Alte Windmühle benötigt 2x2 Felder Platz, kostet 40.000 CC und gibt 160 Stimmungspunkte. Beide Items gibt es nur bei diesem Event als Belohnung.

Die Artistenwoche bei Rising Cities

Auch das Event „Artistenwoche“ ist in zwei Schwierigkeitsstufen verfügbar: Die Aufgaben für die Spieler von Stufe 20 – 24 sind leichter als die für Spieler ab Stufe 25. In beiden Fällen müsst ihr für die unterschiedlichen Aufgaben Bauholz, Holzstämme, Tomaten, Lehm, Dachbalken, Farbreste, Freundschaftsbändchen, Schmuck und männliche sowie weibliche Figuren abliefern. Die Freundschaftsbändchen droppen aus Gebäuden, in denen Studenten wohnen, Farbreste aus Gebäuden mit Malochern und Schmuck aus Wohnhäusern von Kapitalisten. Männliche und weibliche Figuren droppen in Form von Steinen auf den Straßen von Rising Cities. Sie müssen wie Steine und Gestrüpp angeklickt werden und verwandeln sich nach einiger Zeit in die Eventware um, die dann eingesammelt werden kann. Für jede erfüllte Aufgabe sind neben XP, CC, PP oder BP auch Baugenehmigungen als Belohnung eingeplant. Das Deko-Item „Niki-Statue“ und das Wohngebäude „1000WasserHaus“ ist nur bei diesem Event verfügbar.

Also, ran an die Events bei Rising Cities! Noch bis zum 9. Februar um 22 Uhr hast du die Gelegenheit, sie zu starten!


Kategorie: Rising Cities News

TOP BROWSERGAMES

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Farmerama
Farmerama

Der komplett verrückte Bauernhof. Rein in die Gummistiefel und los!

Goodgame Big Farm
Goodgame Big Farm

Die süße Farm-Simulation: Hier kannst du Tiere züchten und die Felder bestellen.

Forge of Empires
Forge of Empires

Bis zur Zukunft: Führe dein Volk durch die Epochen, erbaue ein Imperium.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

GAMEFINDER

Gamefinder
Finde das perfekte Game für Dich!

Wähle aus, was Du gerne spielst und wir zeigen Dir die passenden Browsergames.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne