Browsergamer.com

Pirate Storm: Gilden erhalten eigene Inseln

Veröffentlicht am 09.09.2012 von

Neue Gilden-Zonen erweitern Pirate Storm.

Neue Gilden-Zonen erweitern Pirate Storm.

Tod oder Ehre! Unter diesem Motto segelt das actionreiche Browsergame Pirate Storm von Bigpoint schon seit einiger Zeit im Internet. Nun stärkt Entwickler Bigpoint die Gilden im Spiel und sorgt so nicht nur bei kooperativ veranlagten Piraten für noch mehr Motivation, die virtuellen Weltmeere zu besegeln. 

 

Gilden können nun ab Level 5 spezielle Gilden-Zonen erwerben. Dort finden sich Gilden-Inseln, die von den Spielern mit Verteidigungsstrukturen versehen werden können. Diese Bollwerke lassen sich zudem weiter ausbauen, um die Gilden-Festung vor Angreifern zu schützen.

 

Die Erweiterung der Gilden-Funktionen stärkt das von Haus aus schon stark auf PvE und PvP ausgelegte Spiel weiter und sorgt für zusätzliche Motivation bei Pirate Storm: Death or Glory. Bei mehr als zwei Millionen registrierten Spielern sollte sich so auch für Süsswasserpiraten eine passende Gilde finden lassen.


Kategorie: Pirate Storm News

TOP BROWSERGAMES

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Farmerama
Farmerama

Der komplett verrückte Bauernhof. Rein in die Gummistiefel und los!

Goodgame Big Farm
Goodgame Big Farm

Die süße Farm-Simulation: Hier kannst du Tiere züchten und die Felder bestellen.

Forge of Empires
Forge of Empires

Bis zur Zukunft: Führe dein Volk durch die Epochen, erbaue ein Imperium.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

GAMEFINDER

Gamefinder
Finde das perfekte Game für Dich!

Wähle aus, was Du gerne spielst und wir zeigen Dir die passenden Browsergames.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne