Browsergamer.com

Rail Nation: Das erste Endspiel mit neuer Server-Software

Veröffentlicht am 17.04.2015 von

Bei Rail Nation startet jetzt das erste Endspiel mit dem neuen RTS!

Bei Rail Nation startet jetzt das erste Endspiel mit dem neuen RTS!

Jetzt ist es bei Rail Nation so weit: Das erste Endspiel mit dem neuen RTS steht an, das teilte Entwickler Travian am Donnerstag in einem Beitrag im Rail Nation Blog mit. Probeläufe auf dem öffentlichen Testserver zeigen, dass sich die Performance deutlich verbessert hat. Was sich sonst noch ändert, erklären wir dir in dieser News.

Rail Nation: Bessere Performance im Endspiel

Ein Grund für die komplette Neuprogrammierung von Rail Nation war die frühere unbefriedigende Performance. Jetzt im Endspiel wird sich zeigen, wie viel Verbesserung das neue RTS gebracht hat, denn: Zu Beginn des Endspiels legen alle Spieler noch mal so richtig los. Die Anfragen auf den Servern steigen um etwa das Zehnfache. Mit diesem Ansturm kam das alte RTS nicht mehr mit, das neue ist genau auf diese Situation ausgelegt. Die bisherigen Tests zeigen, dass die Performance im Endspiel deutlich verbessert sein wird.

Die neue Metropoleninfo bei Rail Nation

Um dir und den Servern unnötige Klicks zu sparen, wurde die Metropoleninfo auf der Karte optimiert. Auf der Karte erkennst du jetzt viele Informationen direkt oder im Tooltip, ohne unnötige Klicks. Du siehst, wie viele der 48 Waren bereits geliefert wurden, welche der Waren du selbst geliefert hast, wie lange es noch bis zum nächsten Warenverbrauch der Stadt oder der nächsten Auslastungsberechnung der Fabriken dauert und ob es neue Forenbeiträge gibt. Außerdem siehst du, welche Gesellschaft welche Mengen gefahren und welcher Spieler wie viel Prestige verdient hat. Dafür wurden der Metropolenscreen und die Anzeige „Mehr Info“ zusammengefasst.

Änderungen am Balancing: Ein längeres Endspiel für Rail Nation

Damit du beim Endspiel auch erfolgreich sein kannst, ohne rund um die Uhr eingeloggt zu sein, wurden einige Kleinigkeiten am Balancing geändert. Ziel war, auch Gelegenheitsspielern die Möglichkeit zu geben, eine wichtigen Beitrag zum Erfolg der Metropolen zu leisten. Deshalb müssen jetzt deutlich größere Warenmengen in die Städte geliefert werden und es gibt erst neue Stadtwaren, wenn alle 12 Waren gefahren wurden. Auch der Prestigebonus wurde geändert: Es gibt jetzt 10.000 Prestige für Spieler, deren Heimatstadt das Endspiel gewinnt, und 5.000 Prestige für Spieler, die die siegreiche Metropole angeschlossen haben. Die Heimatstadt kann während des Endspiels nicht mehr geändert werden.

Sei dabei, beim ersten Rail-Nation-Endspiel mit dem neuen RTS!


Kategorie: Rail Nation News

TOP BROWSERGAMES

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Farmerama
Farmerama

Der komplett verrückte Bauernhof. Rein in die Gummistiefel und los!

Goodgame Big Farm
Goodgame Big Farm

Die süße Farm-Simulation: Hier kannst du Tiere züchten und die Felder bestellen.

Forge of Empires
Forge of Empires

Bis zur Zukunft: Führe dein Volk durch die Epochen, erbaue ein Imperium.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

GAMEFINDER

Gamefinder
Finde das perfekte Game für Dich!

Wähle aus, was Du gerne spielst und wir zeigen Dir die passenden Browsergames.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne