Browsergamer.com
Seafight
Seafight
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Seafight
Fenster schließen
einfachkomplex
kostenloskostenpflichtig
PausenspielLangzeitspiel
Seafight false

Beim Browsergame Seafight erlebst Du spannende Seekämpfe gegen virtuelle Seeungeheuer und feindliche Spieler. Rüste Dein Schiff aus, such Dir die beste Mannschaft und schicke sie auf den Meeren von Seafight ins Gefecht.

Seafight: Actionbetonte Seeschlachten

Seafight von Publisher Bigpoint ist eine Piraten-Simulation mit einer gehörigen Portion Action. Das Spiel beginnt gleich mit Deinem Schiff mitten im Ozean und verschiedenen Questen. Geht es am Anfang noch ganz entspannt darum von Koordinate A zu Koordinate B zu schippern, stehen schnell die ersten Kämpfe gegen Monster an.

Strategisches Aufleveln bei Seafight

Wer also auf Action steht und Seekampf- oder Piraten-Settings mag, der wird Seafight lieben. Doch die Kämpfe in Seafight bringen nicht nur Spaß und Ruhm, sondern auch Gold, das man in Ausrüstungs-Upgrades oder eine bessere Mannschaft investieren kann. Schnellere Segel, einen Arzt an Bord oder Zubehör zum Entern, all das muss man sich in Seafight verdienen und geschickt einsetzen.

Kampf und Kommunikation

Absolutes Muss in Seafight ist es zudem, sich einer starken Allianz anzuschließen und das setzt voraus, dass man gerne über den Chat kommuniziert, mit anderen zusammen arbeitet und anderen hilft. Für einsame Wölfe bringt Seafight nur bedingt Spaß, doch wer gerne mit anderen zusammen Feinde und Monster bezwingt, der kommt hier voll auf seine Kosten.

Kniffeliger Einstieg mit vielen Hilfen

Anders als in vielen anderen Browserspielen wird man in Seafight allerdings nicht von einem Questmaster an die Hand genommen und bekommt schön nacheinander jedes Detail des Spiels einzeln erklärt, um dann einen Bonus zu bekommen, wenn man es brav nachgemacht hat. Zwar gibt es sogar gleich zwei Arten von Questen (die eine in Form von Quest-Aufträgen und die andere in Form von Tutorial-Aufgaben), doch muss man selbst durch Ausprobieren herausfinden, wie man eigentlich spielt.

Wer keine Probleme damit hat, die Hilfeseite zu lesen, erfahrene Spieler im Chat zu fragen oder sich einfach durch alle Menüs zu klicken um alle Facetten eines Spiels zu entdecken, der schafft in Seafight auch den Anfang leicht. Es helfen 24 Stunden Anfängerschutz und das offizielle Seafight-Forum sowie Fanseiten, wie Flowerpower Seafight.

Viele Menüs

Nicht unbedingt leichter macht den Einstieg dabei aber die Tatsache, dass es jede Menge Menüs und Funktionen gibt, die auf zwei Ebenen verteilt liegen. Zum einen gibt es die Action-Seekarte, auf welcher man mit dem Schiff fährt und kämpft, zum anderen gibt es die eigentliche Seite zum Einkaufen oder Aufleveln. Wer es gerne individuell mag, der kann sich auf der Action-Seekarte aber seine Menüpunkte so anordnen, wie es sich am besten spielt. Individualisierung wird bei Seafight also groß geschrieben.

Mit oder ohne Geld Seafight spielen?

Wer trotz allem mehr Hilfe benötigt, der kann sich natürlich Vorteile durch Geld erkaufen. In Seafight gibt es als Spielwährung Perlen. Diese kann man zwar auch ab und an in Schätzen (so genannten Glitzis) finden, aber im Grunde muss man sie kaufen, um genug zusammen zu bekommen, damit es sich lohnt. Aber wer Seafight kostenlos spielen möchte, kann auch ganz hervorragen ganz ohne Perlen spielen. Nur wer Seafight professionell zockt, wird nicht darum herum kommen.

Mein Freund Nessie

Für Jäger und Sammler gibt es im Spiel übrigens noch einen an Pokemon erinnernden Aspekt. Im Bestiarium kann der Spieler im Laufe der Zeit verschiedene Tiere sammeln. Einmal aktiviert begleitet dann ein Seedrache, ein Krake oder ein anderes Meeresungeheuer das Schiff und steht ihm mit seinem Spezial-Bonus zur Seite.

Außerdem gibt es in der Welt von Seafight den Kessel von Aruba, in welchen man Mojo werfen kann, um an kostenlose Items zu kommen, günstigere Perlen-Items kaufen zu können oder auf Bonus-Seekarten zu spielen. Mojos kann man im Spiel finden (Glitzis) und bekommt jeden Tag ein Fläschchen davon geschenkt. Für Abwechslung vom tristen Piratenalltag ist bei Seafight mit solchen Features somit zusätzlich gesorgt.

Veröffentlicht von am 12.04.2012.

Seafight

Seafight bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
2.9 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 57
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Pirate Storm
Pirate Storm

Piratenabenteuer in der Karibik. Schätze erobern und Schiffe kapern.

Pirate Galaxy
Pirate Galaxy

Wilder Space-Shooter mit viel Action auf der Jagd nach Kryonit.

Undermaster
Undermaster

Manage dein eigenes Monster-Verlies.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne