Browsergamer.com
The Russian Business
The Russian Business
Bilder & Videos:

The Russian Business Cheats: Eiskalte Tipps und Tricks

Veröffentlicht am 25.02.2013 von

Tipps und Tricks zu The Russian Business

Tipps und Tricks zu The Russian Business

Als unbescholtener russischer Bürger wanderst du in die USA ein und beginnst dort eine Karriere, die ihresgleichen sucht. Allerdings verkaufst du keine Hefe-Pfannkuchen oder Gebrauchtwagen, arbeitest nicht als Ingenieur oder Musiker mit markantem Akzent. Nein, für dich ist das große Geld reserviert, du arbeitest im Russian Business!

 

Die Zeiten sind hart, auch für aufstrebende Bordell-, Bar- und Drogenlabor-Besitzer. Da ist ein wenig Hilfe doch ganz praktisch, was meinst du? Hey, schau nicht so böse, ich verlange kein Schutzgeld von dir. Aber ein paar freundliche Tipps und Tricks zum Start deiner neuen Laufbahn in New York wirst du doch wohl annehmen können oder? Ahhh, siehst du, ich wusste es. Darauf einen Wodka. Und nimm die Knarre runter, wir können uns doch wie zivilisierte Menschen unterhalten. Nicht? Auch gut, aber vergiss nie, dass ich mehr Erfahrung in diesem Business habe als du.

Aller Anfang ist schwer

Sieht ein bisschen heruntergekommen aus, die leere Bude hier, hm? Naja, mach was draus, Kumpel. Am besten richtest du dir erst einmal eine Bar ein, dort können unsere russischen Landsleute bei einem Getränk und einer netten Dame im Arm etwas entspannen. Außerdem ist die Bar eine hervorragende Tarnung für deine weiteren Aktivitäten – du willst ja nicht von den Cops erwischt werden.

 

Als nächstes solltest du diesen versifften Raum da hinten rechts etwas neu gestalten. Ein Drogenlabor ist eine hervorragende Investition und macht alle glücklich: Dich, weil du mit dem Verkauf von dem Stoff viel Geld scheffeln kannst und deine Kunden weil sie ein paar Stunden aus der Wirklichkeit fliehen können. Na, so viel toller als Russland ist Amerika auch nicht, oder?

 

Alle deine neuen Geschäfte produzieren regelmäßig Dollar, beim Verkauf der Drogen musst du aber noch selbst Hand anlegen. Damit es nicht so auffällt kannst du das Zeug aber nur in gewissen Zeitabständen verkaufen. Bis dahin landet der Stoff in deinem Lager. Solltest du also einmal einen längeren Urlaub planen, sorge für ausreichende Lagerkapazitäten. Und: es lohnt sich nicht, nur in kleinen Mengen zu verkaufen, wenn du Drogen unters Volk bringst, dann gleich in großem Stile!

Hübsche Frauen, teure Kameras

So, deine Karriere läuft an wie ich sehe. Nun solltest du für ein paar hübsche Ladys und ein paar in dezentem Rot eingerichtete Hinterzimmer sorgen. Ein Bordell wirft Geld ab und sorgt für Betrieb. Die Mädels kannst du dann auch gleich vor den Webcam-Chat setzen und für den Dreh von Pornos verpflichten!

Harte Jungs, große Knarren

Du hast doch nicht wirklich geglaubt, dass du der einzige Gangster in der Stadt bist? Nein, andere Landsleute machen dir das Geschäft streitig – und du willst ja schließlich irgendwann auch in andere Stadtteile expandieren. Also solltest du dich um schwere Jungs, natürlich Landsleute, kümmern. Diese können Schutzgeld eintreiben und Konkurrenten überfallen. Bei solchen Überfällen wechseln auch immer wieder Geld und Drogen den Besitzer, es lohnt sich also.

 

Mit Hilfe der hübschen Anwaltslady kannst du feindliche Territorien in The Russian Business übernehmen. Hast du genug Ruhm in der Szene erlangt, kannst du in andere Stadtteile expandieren.


Kategorie: The Russian Business Cheats

The Russian Business bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 4
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Bastards of Hell
Bastards of Hell

Respekt muss man sich verdienen! Das wirst Du als 1%er schnell lernen.

Kapiworld
Kapiworld

Wirtschaftsimperium aufbauen und das große Geld machen.

Pokermania
Pokermania

Mit Pokermania kannst du dein Pokerface am Bildschirm üben und mit deinen Freunden im Browser zocken.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne