Browsergamer.com
Updinner
Updinner
Bilder & Videos:
einfachkomplex
kostenloskostenpflichtig
PausenspielLangzeitspiel
Updinner true

Kochen kann jeder! Tüte auf, Wasser dazu, Mikrowelle an und fertig! Gut kochen ist schon kniffliger. In Updinner kannst du dich zumindest virtuell zum Sternekoch ausbilden lassen.

Auch wenn Updinner beim Spielen keinen Meisterkoch aus einem Küchenstümper machen kann – Spaß bringt das Browserspiel trotzdem. Oder vielleicht auch gerade deshalb. Und wer ab und zu bei Updinner den Spitzenköchen nacheifert, wird anschließend wenigstens Obst und Gemüse, Vorspeise und Dessert sowie Braten und Salat auseinander halten können. Das vermeidet schon einmal viele Peinlichkeiten beim nächsten Date, versprochen.

Rezepte lernen, Geld verdienen

Wie ernüchternd, in der Welt der exquisiten Küche geht es zwar auch um leckeres Essen, primär schauen aber auch Spitzenköche bei Updimmer immer zuerst aufs Geld. Kein Wunder, wollen doch hochwertige Küchenutensilien teuer erworben werden. Zu diesem Zwecke bietet Updinner eine eigene Währung, die sich in Minispielen verdienen lässt. Ohne das richtige Messer wird aus der Roulade ein Steak, aus dem Möhrenschnitzen, nun ja, ganze Möhren halt. Ein wenig kulinarische Vorkenntnisse könnten bei Updinner zudem tatsächlich nützlich sein, wer ein Ei nicht von einer Tomate unterscheiden kann, sollte vielleicht besser wieder Untote jagen oder den Weltraum unsicher machen.

Kochstar für einen Tag

In Updinner geht es um deinen Aufstieg vom Tellerwäscher zum Typen der den Tellerwäscher zusammenstaucht. Am Ende wirst du vielleicht sogar Starkoch, gefeierter TV-Koch mit einer ganzen Horde übergewichtiger Groupies. Dann hast du dein Ziel erreicht, du bist der Typ, der sich nicht einmal mehr mit Tellerwäschern abgeben muss, du hast eine Geschirrspülmaschine!

Doch der Weg ist steinig und mit fauligem Gemüse gepflastert. Du musst die Jury bei Kochwettbewerben von deinen kulinarischen Kreationen überzeugen und immer neue Rezepte entwickeln. Im Kampf mit anderen Köchen zählt Kreativität, Mut und gutes Essen.

Qualität siegt

Doch die besten Rezepte bringen nichts, wenn die Küchenutensilien nicht hochwertig genug sind. Wenn das Fleisch mal wieder in der billigen Pfanne anbrennt, der Topf das Wasser nicht zum Kochen bringen will und das Messer nicht schneidet. Kaufe dir von der Spielwährung immer neues Zubehör und rette deinen Küchenchef vor dem Nervenzusammenbruch. Notfalls hilft nur noch der Besuch eines Wellnesshotels um den Stress in der Küche für ein Wochenende zu vergessen.

Qualitativ hochwertig ist auch die Präsentation des Spieles. Hübsche Flash-Animationen versüssen den Küchenalltag und lassen dich selbst zum Kochlöffel greifen. Und vielleicht probierst du das eine oder andere Rezept ja auch einmal im wirklichen Leben aus. Du solltest allerdings nicht beim „Pampelmusen-Mus mit Knoblauchzucker und Tomatensahne“ beginnen.

Veröffentlicht von am 18.07.2012.

Updinner

Updinner bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
3.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 5
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Funny Pizza
Funny Pizza

Werde Chefkoch in Deiner eigenen kleinen Pizzeria.

KapiBados
KapiBados

Urlaubsfeeling auf Deiner eigenen Insel in der Karibik!

Kapiworld
Kapiworld

Wirtschaftsimperium aufbauen und das große Geld machen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne