Browsergamer.com
Forge of Empires
Forge of Empires
Bilder & Videos:
Video zum Browsergame Forge of Empires
x

Forge of Empires: Die erste Gefechts-Saison beginnt!

Veröffentlicht am 08.11.2019 von Birgit Oppermann

Bei Forge of Empires starten in wenigen Tagen die neuen Gilden-Gefechte.

Bei Forge of Empires starten in wenigen Tagen die neuen Gilden-Gefechte.

In den letzten Wochen und Monaten wurden die Gilden-Gefechte bei Forge of Empires bereits angekündigt. Jetzt startet in wenigen Tagen die erste Saison.

Forge of Empires: Gilden-Gefechte alle 14 Tage

Die Gilden-Gefechte wurden nun lange genug auf dem Beta-Server von Forge of Empires getestet. Jetzt können sie in den Livebetrieb gehen: Am 14. November um 8 Uhr beginnt die erste Saison. Ab dann wird es alle 14 Tage eine neue Gefechts-Saison geben, die jeweils elf Tage dauert. Für jede Saison werden Gilden neu zu einem Gefecht zusammengestellt. Sie kämpfen dann auf der Karte um Provinzen und verdienen damit Siegpunkte, die sie in der Rangliste aufsteigen lassen. Je nach Leistung steigen die Gilden im Ligasystem auf oder auch wieder ab. Je höher eure Liga ist, umso herausfordernder werden die nächsten Gefechte.

Das Ligasystem bei Forge of Empires

Für jede Saison gibt es eine Karte mit fünf bis acht Gilden, die gegeneinander antreten. Zu Beginn werden sie weit außen auf der Karte platziert, um die Abstände zwischen den einzelnen Gilden so groß und gleichmäßig wie möglich zu halten. Die Startprovinzen mit dem Hauptquartier können nicht von anderen Gilden erobert werden.

Neu eingetroffene Gilden werden in der Kupferliga des neuen Ligasystems platziert. Mit jeder Saison wird dann der Ligarang neu geprüft. Ihr könnt vier Stufen weit aufsteigen zu Silber, Gold, Platin und Diamant. Um bereits in der ersten Saison faire Kämpfe zu ermöglichen, bekommt jede Liga eine anfängliche Ligabewertung. Dazu werden die Anzahl der Mitglieder und deren Aktivität berücksichtigt.

Forge of Empires: Provinzen erobern in den Gilden-Gefechten

Jede Gilde kann nur Provinzen erobern, die an eine eigene Provinz angrenzen. Nach einem Angriff wird eine Eroberungsflagge angezeigt, die sich mit jeder Aktion der dominierenden Gilde weiter füllt. Wenn sie voll ausgefüllt ist, habt ihr die gegnerische Provinz übernommen. Es folgt ein vierstündiger Sperrzustand, in der keine Gilde ihre Eroberungsflagge weiter ausbauen kann.

Weitere Details zu den Gilden-Gefechten bei Forge of Empires verraten wir dir morgen.


Kategorie: Forge of Empires News

Forge of Empires bewerten

Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
4.6 / 5
Anzahl bisheriger Bewertungen: 3322
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

ÄHNLICHE SPIELE

Goodgame Empire
Goodgame Empire

Burgen bauen und Schlachten schlagen: Herrsche im schönsten Königreich.

Grepolis
Grepolis

Beweise Deine Strategie beim Städtebau im alten Griechenland.

Legends of Honor
Legends of Honor

Komm mit in eine mittelalterliche Welt, in der Ehre und Anstand noch zählen.

BESTE BEWERTUNG

Goodgame Big Farm
4.9 von 5 Sterne

Goodgame Empire
4.8 von 5 Sterne

Let's Fish
4.8 von 5 Sterne

Rising Cities
4.7 von 5 Sterne

Rail Nation
4.6 von 5 Sterne